1. Projekt beschreiben
2. Angebote erhalten
3. Vergleichen und sparen

Wichtiges rund um das Angebot, das ein Fotograf unterbreiten kann

Ob eine Hochzeit in traumhaft romantischen Fotos festgehalten werden soll, ob sich Eltern hochwertige Aufnahmen von ihrem frisch zur Welt gekommenen Nachwuchs wünschen oder ob ein Firmenevent für die Öffentlichkeitsarbeit genutzt werden soll – wenn ein guter Fotograf zur Verfügung steht, gelingen all diese Vorhaben problemlos. Ein Fotograf hat in der Regel eine umfassende Ausbildung oder sogar ein Studium abgeschlossen. Darüber hinaus verfügen die meisten Anbieter von Fotografien und fast alle Besitzer von Fotostudios über einen reichhaltigen Erfahrungsschatz.

Der Fotograf und seine Angebote

Je nachdem, welche Dienste sie anbieten und für wen sie bereits gearbeitet haben, ergeben sich dabei ganz unterschiedliche handwerkliche und künstlerische Highlights. Während der eine Fotograf sehr gut mit Menschen umgehen kann und auch die eher schwierigen Personen mit einer großen Scheu vor Fotoaufnahmen geschickt vor der Kamera platziert, haben andere eher ein Faible für die Aufnahme von Produkten mit vielen Details. So kann jeder Kunde, der sich für Aufnahmen interessiert, Kontakt zu den passenden Fotoprofis aufnehmen und mit diesen das anstehende Projekt diskutieren.

Hier ergeben sich in der Regel nicht nur viele wertvolle Anregungen für das Gesamtprojekt, sondern es kommen auch spannende Kontakte und vielleicht sogar eine langfristige Zusammenarbeit zustande. Besonders angenehm ist es, wenn ein Fotograf nicht nur eine gute Leistung bieten kann, sondern auch günstige Angebote unterbreitet. Diese dürfen selbstverständlich nicht „billig“ im wahrsten Sinne des Wortes sein. Vielmehr geht es wie so oft darum, einen Fotografen zu finden, der alle Anforderungen zu einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis erfüllen kann. Bei der Auswahl hilft es sehr, sich zunächst einen Überblick über aktuelle Fotografieangebote zu verschaffen.

Was ist wichtig, wenn ein Fotograf Angebote erstellt?

Wenn ein Fotograf gesucht wird, der ein gutes Angebot hat oder der zur Abgabe eines solchen aufgefordert werden kann, sind mehrere Schritte gefordert. Zunächst macht es Sinn, sich über die Eckdaten des eigenen Projekts bewusst zu werden und diese zu notieren. Dazu können die folgenden Detailfragen und die passenden Antworten gehören:

  • Soll der Fotograf Personen aufnehmen oder geht es um Fotos von Gegenständen, Gebäuden oder Ähnlichem?
  • Sind Aufnahmen in einem Fotostudio gefragt oder soll der Fotograf zum Kunden kommen und dort sein Equipment zum Einsatz bringen?
  • Wie viele Fotos wünscht man sich und für welche Medien sollten diese nach dem Anfertigen der Aufnahmen aufbereitet werden?
  • Gibt es bestimmte Anforderungen, die sich aus der geplanten Verwendung ergeben? Oft sind beispielsweise gute Header-Fotos gefragt, die man auf einer Website des Unternehmens einbinden möchte. Es kann aber genauso gut sein, dass Fotos für Bewerbungen, für das Familienalbum oder andere Zwecke gebraucht werden. Nur wenn der Fotograf weiß, wo die Bilder genutzt werden sollen, wird das Gesamtergebnis seine Kunden begeistern.
  • Wann soll die Leistung im Bereich Fotografie erbracht werden? Gibt es beispielsweise eine Veranstaltung (und damit einen Termin), bei der Fotograf benötigt wird?
  • Stehen diese Details, so kann weiter fortgeschritten werden. Die genannten Punkte gehören in das Briefing für den Fotografen und müssen in das Angebot des Fotoprofis Eingang finden.

Ein übersichtliches Angebot für Fotografie sollte in etwa folgende Inhalte haben:

  • Auflistung aller bisher feststehenden Kosten
  • Erwähnung eventueller optionaler Kosten, zum Beispiel für Make-up, für Spesen bei längeren Anfahrtswegen, für aufwendige anschließende Bildbearbeitungen etc.
  • Informationen zur Vorgehensweise und zum Ablauf des Fotoshootings
  • Hinweise auf Referenzen, die dem jetzt anstehenden Fotoprojekt ähneln
  • Erwähnung möglicher Sonderkonditionen, beispielsweise für Neukunden oder für Kunden, die ein bestimmtes Fotopaket beauftragen

Fotografen zur Abgabe von Angeboten auffordern und diese beurteilen

Sobald der eine oder andere Fotograf gefunden werden konnte, der den Auftrag übernehmen könnte, ist eine Angebotserstellung durch alle potenziellen Fotografen erforderlich. Der Fotograf sollte dabei unbedingt alle erforderlichen Detailinformationen erhalten. Darüber hinaus kann es nützlich sein, eine bestimmte Angebotsstruktur vorzugeben und direkt nach den optionalen Kosten zu fragen, die sich eventuell aus aktuellen Anforderungen vor Ort oder durch ähnliche Variablen ergeben. Nur so hat der Fotograf die Chance, ein wirklich realistisches Angebot für die Fotografie abzugeben. Darüber hinaus nützt es dem Auftraggeber, wenn möglichst früh alle Variablen bekannt sind. Dies hilft dabei, das Projektbudget in Grenzen zu halten und zu kontrollieren.

Bitte bewerten Sie:
Angebote von Fotografen hier unverbindlich vergleichen 4,0 aus 1 Bewertungen
Fotografie Vergleich von Allesfinden.net
Schnell

Mit nur wenigen Klicks fordern Sie unverbindlich Vergleichsangebote von regionalen Fachbetrieben an.

Kostenlos

Für Kunden ist unser Service kostenlos. Wir finanzieren uns über eine Servicegebühr, die wir von den Anbietern erhalten.

Erfahren

Seit 2011 haben wir bereits über 55.000 Kunden beim Vergleichen und Sparen geholfen.

Werden Sie jetzt Anbieter

Profitieren Sie von den Vorteilen, die Ihnen eine Partnerschaft mit Allesfinden.net bietet.
Die Registrierung ist kostenlos und unverbindlich.

Neukunden­gewinnung

Gewinnen Sie Neukunden für Ihre Firma. Profitieren Sie von unserer Erfahrung, ohne selbst Geld in Werbung zu investieren.

Qualifizierte Anfragen

Sie erhalten qualifizierte Anfragen mit allen Informationen, die Sie benötigen, um zu entscheiden ob die Anfrage für Ihre Firma interessant ist.

Wunschaufträge

Sie bezahlen nur für Anfragen, die wirklich interessant für Ihr Geschäft sind. Das bedeutet volle Kostenkontrolle bei höchster Qualität.

Weniger Außendienst

Sie erhalten alle relevanten Informationen direkt per Benachrichtigung und können viel Zeit bei der Angebotserstellung sparen.

Geschützt durch Comodo Positive SSL
Top Service
Der Fachbetrieb Vergleich von Allesfinden.net

© 2011-2019 Fotograf-finden.net - Alle Inhalte unterliegen unserem Copyright.